Die moralische Natur des Menschen problematisieren

Die Anforderungen aus dem Lehrplan:

  • die Ambivalenz der moralischen Natur des Menschen an Beispielen
    von Bosheit, Gleichgültigkeit und Hilfsbereitschaft erläutern
  • die anthropologische These von der Weltoffenheit des Menschen
    interpretieren
  • Moral als Kompensationsmechanismus für die mangelnde
    Instinktausstattung des Menschen analysieren
  • die Auswirkungen von Entfremdung und Instrumentalisierung des
    Menschen in der Wirtschaft und im Arbeitsleben diskutieren
  • die Beeinflussung des Moralverhaltens durch digitale Anreiz- und
    Überwachungssysteme skizzieren

hier findest du ein kleines „Handout“ zu Themen, Theorien und Fragestellungen, die wir besprochen haben. Es hat keinen Anspruch auf Vollständigkeit und bleibt – damit es nicht zu ausufernd wird – an vielen Stellen oberflächlich.

Selberdenken bleibt das erste Gebot.

Tipps und Links zum Üben, Vertiefen und Auseinandersetzen

Auf dieser Seite ist auch Platz für eure Tipps, Beiträge, Hinweise, Arbeitsergebnisse…kurz gesagt alles, was für euch und andere nützlich sein könnte, wenn es um die Auseinandersetzung mit dem Thema geht

Schreibe einen Kommentar